Unkategorisiert März 29, 2022

Der Währungsmarkt ohne unangenehme Überraschungen

By: David Reiss

Die Welt bleibt am Wochenende nicht stehen.

Ganz im Gegenteil, sie dreht sich schneller.

Stellen Sie sich vor, dass Sie am Wochenende nicht bei Deliveroo bestellen können. Oder dass Sie ein Zugticket am Samstagmorgen um 2 Uhr nicht über eine App bezahlen können. Es scheint unglaublich und das Ergebnis einer großen Internetstörung oder eines Stromausfalls zu sein. Jeder erwartet heute, rund um die Uhr auf zahlreiche Dienstleistungen zugreifen zu können. Ganze Branchen widmen sich dem 24/7-Service, von Hauslieferungen bis hin zu Reisen.

Umso überraschender ist es, dass derselbe grenzüberschreitende Markt, der uns rund um die Uhr Zugang zu Waren und Dienstleistungen verschafft, am Wochenende so gut wie eingeschlafen ist – oder nicht so funktioniert, wie er sollte. Denn um 5 Uhr an einem Freitag schließen der Devisenmarkt und die meisten Banken und öffnen erst wieder am Montagmorgen.

Somit haben Unternehmen, die den Devisenmarkt bedienen, nur zwei Möglichkeiten, die beide bei weitem nicht perfekt sind.

  1. Sie können über das Wochenende schließen und ihren Kunden erlauben, einen anderen Anbieter zu finden, der bereit ist, das Risiko des Wochenendgeschäfts einzugehen.
  2. Sie können also geöffnet bleiben und das FX-Risiko übernehmen, indem sie eine eigene Lösung für den Handel außerhalb der Geschäftszeiten entwickeln, was mit viel Entwicklungsarbeit und entsprechenden Kosten verbunden ist. Außerdem gehen sie ein enormes Risiko ein und bieten ihren Kunden wahrscheinlich unattraktive Wechselkurse an, da die Banken die Kurse für den Fall eines „schwarzen Schwans“* hoch ansetzen.

Currencycloud wollte den Devisenhandel und den Versand von Zahlungen am Wochenende nahtlos gestalten und sicherstellen, dass unsere Kunden und deren Kunden den gleichen Gegenwert für ihr Geld erhalten wie unter der Woche. Damit geben wir ihnen die gleiche Sicherheit, die sie unter der Woche genießen, wenn sie einen FX-Service nutzen. Das ist es, was jedes Unternehmen will, oder? Sie wollen ihren Kunden auch am Samstag und Sonntag das gleiche großartige Erlebnis bieten, das sie von Montag bis Freitag genießen. Und das alles mit der Gewissheit, dass sie selbst kein Risiko auf dem Währungsmarkt eingehen.

Deshalb haben wir in Zusammenarbeit mit Visa einen 24/7 Devisenservice entwickelt, der Unternehmen auf dem Währungsmarkt hilft. Wir haben ihn Weekend FX genannt. In diesem Blog werden einige mögliche Anwendungsfälle vorgestellt, die von Weekend FX profitieren könnten, und es wird ein Überblick über die Funktionsweise von Weekend FX gegeben.

24/7 FX: Die Welt bleibt am Wochenende nicht stehen

Weekend FX wird von Visa unterstützt und wurde in Zusammenarbeit mit Visa entwickelt. Es nimmt Unternehmen das Risiko, die Komplexität und die Kosten für grenzüberschreitende Zahlungen außerhalb der normalen Handelszeiten von Montag bis Freitag ab. Diese neue Lösung ermöglicht es Unternehmen, ihren Kunden nach Börsenschluss am Freitagabend einen wettbewerbsfähigen festen Devisenkurs anzubieten, zu dem sie und ihre Kunden am Montagmorgen, wenn der Markt wieder öffnet, abrechnen können.

Unternehmen jeglicher Größe können von dem Seelenfrieden und der finanziellen Stabilität profitieren, die Weekend FX bei Transaktionen am Wochenende bietet. Sie bieten ihren Kunden die Möglichkeit, 24 Stunden am Tag und sieben Tage in der Woche zu arbeiten, und gewinnen selbst mehr Umsatz und Marktanteile, indem sie einen Wochenenddienst anbieten. Der Aufbau einer komplexen und kostspieligen Inhouse-Lösung ist nicht erforderlich – Currencycloud übernimmt alle erforderlichen Aufgaben und das gesamte FX-Risiko über das Wochenende. Mit Weekend FX können Unternehmen die Devisenkurse an einem Freitag festschreiben, sodass ihre Kunden sich auf den tatsächlichen Transaktionsbetrag verlassen können und das Geld am Montag oder Dienstag abgerechnet wird.

Vorbereitung der Unternehmen auf das FX-Wochenende

Am Wochenende ist viel los. Hier sehen Sie, wie Unternehmen Weekend FX nutzen und wie es sich positiv auf sie und ihre Kunden auswirkt.

Business-Class-Service 24/7

Marktplätze für die Vermietung von Privatjets können Weekend FX nutzen, um ihren Kunden den gleichen exzellenten Service zu bieten, den diese von Montag bis Freitag gewohnt sind. Der Preis, zu dem ihr Kunde den Jet für die Reise nach Nizza mietet, wird festgelegt. Sie müssen über das Wochenende keine Kursturbulenzen ertragen. Das bedeutet, dass sie bei einer Änderung der Zinssätze keine Preiseinbußen mehr hinnehmen müssen.

Swinto: Sorgenfrei 24/7

Ein Currencycloud-Kunde, der zu den frühen Nutzern von Weekend FX gehört, ist das Fintech Swinto, dessen App den in der Schweiz lebenden Kosovaren und Albanern einfache, zugängliche und kostenlose Sofortüberweisungen bietet. Im Mittelpunkt des Angebots von Swinto steht die Möglichkeit, sofort und kostenlos Geld zu überweisen. Mit Weekend FX ist Swinto in der Lage, diesen kostengünstigen Service weiterhin anzubieten, indem es für seine Kunden einen festen Devisenkurs über das Wochenende festlegt.

CTO Ulpian Morina: „Weekend FX von Currencycloud bietet uns eine komplexe Funktionalität, die wir sonst intern entwickeln müssten, was zu uneinheitlichen Lösungen auf jedem Back-End führen würde. Wir bei Swinto wollen uns auf das konzentrieren, was wir am besten können, und diese Lösung ist das, was Currencycloud am besten kann.“

Weil Menschen 24/7 die Karte zücken

Für Unternehmen, die ihren Kunden Karten anbieten, bietet Weekend FX garantierte Festpreise, um Kartentransaktionen zu autorisieren und ihren Kunden in Echtzeit mitzuteilen, wie hoch die Kosten für eine Zahlung sind. Mit den über das Wochenende garantierten Tarifen zahlt ein Urlauber bei der Bestellung einer Pizza in Rom immer den gleichen Betrag, wie bei der ersten Kartenzahlung.

Effizientes Arbeiten 24/7

Ein Immigrationsunternehmen, das seine Kunden über die Bearbeitung von Anträgen immer auf dem Laufenden hält, muss seine Arbeit jetzt am Wochenende nicht mehr unterbrechen. Es kann am Wochenende grenzüberschreitende Zahlungen vornehmen und annehmen und die Visumanträge der Kunden bearbeiten, ohne ein Risiko durch Währungsschwankungen einzugehen.

Risikofrei 24/7

Mit Weekend FX kann ein Wealthtech seinen Kunden zum Beispiel ermöglichen, über das Wochenende US-Aktien zu kaufen, wobei das Wealthtech seinen Kunden einen Preis oder eine Menge einer US-Aktie zusagt. Sie können diesen Preis festschreiben, d. h. sie gehen über das Wochenende kein Risiko ein.

Bessere Überweisungsmöglichkeiten 24/7

Traditionell sind die Anbieter von Überweisungen den Wechselkursschwankungen am Wochenende ausgesetzt.  Da ihre Kunden am Wochenende keine Überweisungen einplanen können, verlieren sie den Fluss am Wochenende und laufen außerdem Gefahr, Kunden an andere Fintech-Anbieter zu verlieren. Mit Weekend FX können diese Anbieter ihren Kunden denselben großartigen Service bieten, den sie auch unter der Woche anbieten. Sie sind nicht der Volatilität des Wochenendmarktes ausgesetzt und können diese Sicherheit an ihre Kunden weitergeben.

Schnellere Banktransaktionen

Banken können ihren Geschäftskunden anbieten, die Liquidität der Bank zu nutzen und von einem garantierten festgeschriebenen Wechselkurs zu profitieren. So kann ein britisches Unternehmen, das Widgets im Wert von 5000 £ von einem New Yorker Kunden dieser Bank kaufen möchte, den Handel sofort abwickeln, da es weiß, dass das New Yorker Widgets-Unternehmen kein Risiko darstellt. Die Bank kann die Kosten der Transaktion decken und am Samstag oder Sonntag auszahlen, weil sie über die nötige Liquidität verfügt. Hier beschleunigt Weekend FX die Transaktionen: Sie müssen nicht mehr bis Montag warten, um sie zu bearbeiten.

FX bekommt das Wochenende nicht mehr frei

FX-Transaktionen über das Wochenende sind jetzt kein Hindernis mehr, da es jetzt 24/7 FX gibt. FX am Wochenende beseitigt die Hindernisse des Risikos; es gibt keine bösen Überraschungen am Montagmorgen. Die Menschen können sich weniger Sorgen über die Black Swan-Ereignisse am Wochenende machen. Der größte Vorteil ist vielleicht, dass die Kunden, die sich von Montag bis Freitag auf ihre Banken und Anbieter verlassen, jetzt einen Grund haben, sieben Tage die Woche bei ihnen zu bleiben.

*Schwarze-Schwan-Ereignisse wie die unvorhersehbaren, ungeplanten, störenden Momente der Finanzkrise 2008, die Pandemie 2020 und der plötzliche Einmarsch Russlands in die Ukraine haben unmittelbare Auswirkungen auf den Devisenmarkt. Wenn ein Schwarzer-Schwan-Ereignis über das Wochenende eintritt, kann das katastrophale Folgen für den Finanzmarkt haben. Deshalb schützen sich die Banken vor plötzlichen Marktveränderungen über das Wochenende, was zu weniger attraktiven und teureren Wechselkursen führt.

By: David Reiss
David has been an ever-present figure at Currencycloud since the early days and has held a number of roles during his time at the company, including Head of Client Support and Head of Solutions. His depth of knowledge of the Fintech industry and the nuances of cross-border payments would have you finding it hard to...

Find Your Bold

Currencycloud is here to back you as you leap boldly into the future. Get in touch with an expert today.

Get Started